VERFAHRENSTECHNIK Schwedt GmbH
 

Kerngeschäftsfelder

Im Folgenden finden Sie unsere Kerngeschäftsfelder, in denen wir auf langjährige Erfahrungen und umfangreiche Kenntnisse zurückgreifen können.

  • Vorplanungs- und Planungsleistungen: Konzeptstudien mit Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Basic-Engineering, Detail-Engineering für verfahrenstechnische Ausrüstungen, Genehmigungsplanungen, Ist-Zustandsaufnahmen (as built)
  • Technisches Labor zur Verfahrensentwicklung und Verfahrenspflege
  • Detaillierte (auch experimentelle) Ermittlung der Wasserstoffproduktion in Reformierungsreaktionen und des Wasserstoffverbrauches in Hydrier- und Spaltreaktionen
  • Katalysatortests, Lohnhydrierungen, Musterproduktherstellung
  • Algenölextraktionen und Algenölraffinationen bis zum Diesel u. Kerosin
  • Projektierung, Konstruktion und Lieferung für spezielle Ausrüstungen in chemischen und energetischen Anlagen sowie Bioraffinerien
  • TA-Luft-Maßnahmen: Planung, Konstruktion und Realisierung
  • Maßnahmen zur Anlagensicherheit: Sicherheitskonzepte, Planung und Realisierung von Sicherheitsarmaturen / Havariefackelsystemen / Rückhaltevorrichtungen von wassergefährdenden Stoffen, Risikoeinschätzungen für PLT – Schutzeinrichtungen, SIL – Einstufung, Warnsysteme, u.a.
  • Sicherheitsberichte für Anlagen nach StörfallV
    Explosionsschutzdokumente
    gemäß §6 BetrSichV
    Gefahrenbeurteilungen nach §3 BetrSichV
    Quantitative Risikoanalysen (QRA)
  • Wirbelschichtkatalyse und Wirbelschichtverbrennung mit speziellem Know-how (umweltschonende WS – Behandlung)
  • CAD Techniken zur Anfertigung von technischen Dokumentationen verschiedenster Art

Darüberhinaus bieten wir Ihnen Unterstützung in sämtlichen verfahrenstechnischen Projekten.
Sie haben Fragen zu Ihrem Vorhaben? Kontaktieren Sie uns!