VERFAHRENSTECHNIK Schwedt GmbH
 

Neue Betriebsstätte

Im November 2010 wurde mit dem Bau einer neuen Betriebsstätte auf dem Werksgelände der PCK Raffinerie GmbH begonnen. Dieses Projekt wurde von der Europäischen Union und dem Land Brandenburg gefördert.

Europa Förderung
 

Die Räumlichkeiten auf ca. 1000 m² wurden entsprechend neuesten energietechnischen Anforderungen gebaut und konnten im August 2011 bezogen werden. Das vergrößerte Technikum eröffnet uns neue Untersuchungsmöglichkeiten um die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen.

VTS verfügt jetzt über …

  • 7 Büros
  • 2 Konferenzräume
  • 2 Labore
  • CAD-Raum
  • Sozialräume und Küche
  • diverse Materialien- und Chemikalienlager, Werkstatt, Archiv
  • zweistöckiges Technikum (+0,00 m; +4,00 m) auf einer Grundfläche von 135 m² inklusive verschiedener Pilotanalgen

Haus von außen

Mehr Einblicke in unsere Arbeitsstätte erhalten Sie in unserer Galerie!

 

Wir freuen uns, dass wir in den neuen Räumlichkeiten noch mehr technische Möglichkeiten haben und auch weiterhin hochqualitative Serviceleistung bieten können!